Berufliche Stationen

seit 2017: freiberufliche Autorin
Julia Voigt, Imke Voigtländer: Küsten-Wissen. Von Achtern bis Zugvögel. Ellert & Richter Verlag GmbH, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8319-0682-6)

seit 2016: freiberufliche Texterin und Journalistin (textSpot)

2014 – 2016: Selbsthilfe-Bauverein eG Flensburg (SBV), Flensburg
Pressearbeit, inhaltliche Heftplanung und Redaktion des Mitgliedermagazins „SBV-Bote“, Mitgliederanschreiben, Projektdokumentationen

seit 2010: freiberufliche Rezensentin im Kinder- und Jugendbuchbereich

2008 – 2014: Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK), Oldenburg
Heftplanung und Redaktion des Mitgliedermagazins „Oldenburgische Wirtschaft“, Pressearbeit

2002 – 2008: Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK), Oldenburg
Mitarbeiterzeitung „querBEET“ (Redaktion, Leitung des unternehmensinternen Redaktionsteams), Mitarbeiterweiterbildung (Text, Rede), Pressearbeit

2001 – 2002: Stadtmagazine Mox und Diabolo, Oldenburg
Anzeigenannahme, Rechnungslegung, Datenerfassung, Telefonzentrale

seit 2000: freiberufliche Dozentin in der Erwachsenen- und Jugendbildung (Öffentlichkeitsarbeit)

1999 – 2001: Norddeutsche Rundschau, Itzehoe
Berichterstattung, Betreuung der Jugendseite, Layout, Schlussdienst (Korrektur)

1997 – 1999: Schleswig-Hosteinischer Zeitungsverlag (s:hz)
Volontariat

1997: Werbeagentur baldus, Köln
Text, Konzept, Sekretariatsarbeiten


Studium

1991 – 1997: Germanistik, Journalistik und Erwachsenenbildung, Universität Bayreuth und Otto-Friedrich-Universität, Bamberg (Abschluss: Diplom)